Herzlich willkommen!

Die Kraft und Bedeutung des geschriebenen Wortes wirkt durch Pressemitteilungen, Imageunterlagen, Informationsmaterialien, Homepages, Werbung.
Wir verpacken Ihre Botschaft so, dass sie beim Empfänger gut ankommt. Mit Texten, die vollständig, mühelos und gern gelesen und verstanden werden. Wir erstellen Kommunikationskonzepte, die Wirkung zeigen.
So verschaffen Sie sich Marktvorteile durch eine benutzer- und leserfreundliche Sprache.
 
Immpuls arbeitet seit 2005 mit Agenturen, Unternehmungen, Unternehmensberatungen und Verbänden zusammen (unter anderem Daimler AG Betriebssport, Kreissparkasse Tübingen, nestbau AG, ubf unternehmenberatung, VPT Verband Physikalische Therapie).

+++ AKTUELLES +++

Mein erster Roman jetzt als Taschenbuch. Gleicher Inhalt, anderes Cover und ein anderer Titel "Niemandssohn". Während der alte Titel "Herzkerben" die Leser auf die falsche Fährte führte, weist der neue - zusammen mit dem Cover - genau darauf hin, was die Erzählung tatsächlich auch ist: "Ein Vater-Sohn-Roman ...  emotional, schweißtreibend, detailreich ausgemalt". 
OMNINO Verlag


Mord! Hauptkommissar Pit Mueller spürt ein Prickeln in der Brust. Wie früher, als er voller Ehrfurcht "Bluthund Mueller" genannt wurde. Seine Lebensgeister erwachen wieder. Endlich, denn die Tübinger Möchtegern-Rambos fordern ihn nicht wirklich heraus. Ehrgeiz und Energien kehren zurück, als zwei weitere, grausame Morde geschehen. Silberburg-Verlag! Lesungen!


"Bolzplatz - Das Buch" (OMNINO) ist jetzt auf dem Markt. Es geht um Fußballwahrheiten und Lebensweisheiten, um im Fußball-Leible transportierte Menschheitsthemen. Radio-Interview auf der Wüsten Welle.

11FREUNDE - Magazin für Fußballkultur (7/2015): "Wir haben mit Wonne 'Bolzplatz - Das Buch' gelesen ... Liebe Schlackehelden: Das wird euch gefallen."


"Die Tübinger Blätter sind eine herausragende Quelle zur Geschichte unserer Stadt. Jeder Jahrgang ist zugleich ein zeithistorisches Dokument von hohem Wert, das über einen unglaublich reichen Schatz an Informationen, Daten, Wissen zur Geschichte und Gegenwart Tübingens verfügt."
Prof. Dr. Wilfried Setzler, ehem. Leiter des Kulturamts Tübingen
TÜBINGER BLÄTTER 2014 - 175 Jahre Sportinstitut


Bolzplatz ? die Kolumne

Die regelmäßige Kolumne Bolzplatz im SCHWÄBISCHEN TAGBLATT. Es war an der Zeit, Straßen- und Freizeitfußballern einen Platz einzuräumen. Hier geht es nur vordergründig um lokale Hobbykicker, in Wirklichkeit geht es um "große" Themen wie Engagement, Geschichte, Gesellschaft, Glaube, Inklusion, Philosophie. Politik und Psychologie.


Der Roman "Herzkerben" ist auf dem Markt. Er ist eine realistische Erzählung mit Rückblicken in die Welt der Bahnarbeiter der sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts. Es geht um einen ungeklärten Unfall im Bahnarbeitermilieu verbunden mit einer Familiengeschichte.

Das Buch ist über den Handel, über Internet, beim Verlag Hansanord oder direkt beim Autor zu beziehen. 

Literarische Texte und Lesungen!

"Man kann nicht nicht-kommunizieren."
(Paul Watzlawick)

© 2014, Immpuls - Die Macht des geschriebenen Wortes